Wahlen in den Ortswehren

Die Ortsfeuerwehren Markneukirchen und Wohlhausen haben am Samstag, dem 11. September, ihre Wahlen durchgeführt. Gewählt wird im Regelfall, alle fünf Jahre, im Rahmen der gemeinsamen Hauptversammlung. Pandemiebedingt konnte diese im ersten Quartal 2021 leider nicht stattfinden und wurde nun auf 2022 verschoben.

Der geplante Grillabend, der als Dankeschön Veranstaltung für die geleisteten Einsatz- und Ausbildungsstunden angesetzt war, bot den entsprechenden Rahmen für die Durchführung der Wahlen. Somit wurde sichergestellt, dass die Wahlperioden eingehalten werden konnten.

513c4bb67525a5c22dd087d3a6b0fade.jpg

Die aktiven Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilungen wählten zur neuen Führung: 

  Markneukirchen Wohlhausen
Ortswehrleiter Martin Kreißl Tino Rahm
stellv. Ortswehrleiter Stefan Neumann Pascal Schiller


Ebenfalls wurden durch alle anwesenden Kameradinnen und Kameraden die Ortsfeuerwehrausschüsse, Kassenwarte und Kassenprüfer neu gewählt.


Im Anschluss an die Wahl wurden in der Wache Markneukirchen die Bestellungen der Unterführer und Jugendwarte durchgeführt. Bestellt wurden: 

Zugführer Gruppenführer Jugendwart
Stephan Beutner Daniel Behrens Daniel Behrens
Jens Breuer Lars Bergmann Nico Schmidt
Marco Lauterbach Matthias Fischer Fabian Ulbrich
  Christian Pohl  

 

Wir wünschen allen gewählten und bestellten die besten persönlichen Wünsche und für die Belange in der Funktion immer eine gute Hand sowie kameradschaftliches Miteinander.

Ein ganz besonderer Dank gebührt all den Kameradinnen und Kameraden, die aus ihren Funktionen ausgeschieden sind. Es ist nicht selbstverständlich zusätzlich zum normalen Einsatz- und Ausbildungsdienst weitere, zum Teil zeit- und manchmal sogar nervenaufreibende, Aufgaben zu übernehmen.

interner Bereich

Dieser Bereich steht ausschließlich unseren Mitgliedern zur Verfügung.

Zugriffszähler

Heute888
Gestern1212
Diese Woche3774
Diesen Monat36154
Gesamt797838
<Joomla Templates Free